Montag, 20. April 2009

Das Leben geht weiter.

Nach diesen paar Tagen geht's schon wieder einigermaßen, zumindest kann ich mittlerweile wieder ohne Würgegefühl Luft holen. Und das liegt nicht zuletzt an Euren zahlreichen lieben Kommentaren und Mails. Ich danke Euch wirklich sehr, Ihr seid echt toll!

Ein neues Tier für den wolltrunkenschen Haushalt ist erst einmal nicht in Sicht; vielleicht so in einem halben Jahr, und dann wird es voraussichtlich auch eher ein Hund. Na, mal seh'n - nach all unseren bisherigen Tieren haben wir nicht wirklich gesucht, sondern sie haben eher uns gefunden...

1 Kommentar:

  1. Es gibt zwischendurch immer noch immer wieder mal so Momente, da kommen mir ganz plötzlich die Tränen... Mann, ich habe mein Katerviech geliebt!

    Ein neues Katzentier wird auch erst einmal wohl nicht bei uns einziehen. Wenn uns dann vielleicht im August doch eines über den Weg läuft - wer weiß...

    AntwortenLöschen