Freitag, 10. April 2009

Noch ein Paar ...

... Strickfilzpuschen - geht ja nicht an, dass mein Mann kältere Füße haben muss als ich.

Photobucket

Unter die Puschen habe ich ABS-Stopper von Regia gebügelt, die ich - zusammen mit einem herrlichen Rosenholznadelspiel von Holz & Stein und einem von ihr selbst handgefärbten Strang Sowo - bei Jenny ertauscht habe. Nochmals vielen lieben Dank für diesen gelungenen Tausch, liebe Jenny! Die gleichen Stopper in gelb sind übrigens unter meinen frühlingsgrünen Puschen gelandet. Funktioniert ganz wunderbar!

Photobucket

Material: Filzwolle von Fischer-Wolle , aufgestickte Rhombe aus 1/2 Probestrang Pfauenauge von der Wollmeise
Muster: Riesensocke (Länge ca. 42 cm) in glatt rechts, bei 50°C in der Waschmaschine gefilzt
Größe: 43
Gewicht: 182 g
benutzte Nadelstärke: 6

Kommentare:

  1. Die finde ich große Klasse! Diese simple bunte Raute macht da tolle Puschen draus!

    Liebe Grüße
    Knittaxa

    AntwortenLöschen
  2. Huhu!
    Super, dass Dir die Stopper so gut nützlich sind, ich hatte sie schon viel zu lang hier rumliegen ;)
    Die Puschen werden Deinem Männe sicher gute Dienste leisten, auch wenn das Wetter jetzt eher weniger passend ist. Ist aber hoffentlich nicht so tragisch ;-)

    Dir liebe Grüße, Jenny... die nun noch ein Weilchen Deine wunderbaren Tassen bewundert

    AntwortenLöschen