Montag, 13. April 2009

Tasse Nr. 13 ...

... haben wir 1988 auf Bornholm gekauft, in einer kleinen Töpferei in Snogebaek.

Photobucket

(Kein Bodenaufdruck.)

Dieses Teegeschirr kommt oft und gern zum Einsatz, so auch heute nachmittag. Von Annette hatte ich zum Geburtstag eine Backmischung für Scones sowie Clotted Cream bekommen, da sie sich gemerkt hatte, dass wir ab und zu extra nach Hamburg in Lühmanns Teestube fahren, um dies genießen zu können.

Photobucket

Heute wurden nun die Scones gebacken, und obwohl sie nicht so richtig doll aufgegangen sind, waren sie sooooo lecker! Nochmals vielen lieben Dank, Annette! Du hast uns eine wunderbare österliche Teestunde beschert!

Photobucket

Von dieser riesigen Teekanne - man beachte den Henkel, mit dem man die Kanne zusätzlich halten kann, weil sie so schwer ist - haben wir sogar zwei Exemplare, da wir 1988 noch zwei Haushalte hatten.

Photobucket

Kommentare:

  1. Dachte erst die Tasse wäre schmutzig. :-)


    LG Alexander

    AntwortenLöschen
  2. Das ist sehr hübsch, gefällt mir ausgesprochen gut :-)
    Und Scones möchte ich auch unbedingt mal backen...

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn! Und so raffiniert, dieser Extrahenkel, das habe ich noch nie gesehen! Wie viele Liter passen denn da rein?

    AntwortenLöschen