Donnerstag, 16. April 2009

Tasse Nr. 16, ...

... wieder zu zweit. Dieses Becherpaar haben mir meine Eltern im Juni 1998 von einer Londonreise mitgebracht.

Bei Knittaxa sah ich neulich auch schon so pädagogisch wertvolle Tassen, bei denen Blätter, Blüten und Früchte, und diese wieder sowohl ganz als auch aufgeschnitten, abgebildet sind.

Photobucket

Photobucket

Bodenaufdruck: The Royal Horticultural Society - Queen's Collection - Hooker's Fruit - Fine Bone China - Made in England.

Kommentare:

  1. Oh, die sind aber wirklich schön. Und machen Lust aufs Obstessen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Mmmmh, die Engländer machen schon schönes Geschirr...

    Liebe Grüße
    Knittaxa

    AntwortenLöschen
  3. Jaja, die Engländer haben es eben wirklich drauf. Von dort kommt ganz wunderbares Porzellan &hearts,

    AntwortenLöschen
  4. Die Apfeltassen wirken fast schon ein bisschen erotisch... hu! :-)

    AntwortenLöschen