Sonntag, 17. Juni 2012

Unglaublich dynamisch

Nur einen Monat lag dieser Stoff auf Reede, bis ich heute Morgen daraus einen neuen Kissenbezug für den Wintergarten nähte. Ewig hatte ich die Nähmaschine nicht mehr aus ihrem Eck hervorgeholt, aber irgendwie gingen die Einfädelei und das Umspulen des Unterfadens noch ganz wie von selbst - das ist wohl auch so eine Sache, die man nicht verlernt, wie das Schlittschuhlaufen oder Radfahren.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Den allerliebsten Stoff habe ich von lottaskram.

Und hier unsere sehr angenehmen Nachbarinnen - sie fressen unseren gesamten Grasschnitt ratzekahl auf und versuchen nie, mich zu 'ner Plastikpötteparty einzuladen.

Photobucket


Kommentare:

  1. Ein sehr schönes Kissen ist das geworden. Der Stoff gefällt mir. Nette Nachbarn habt ihr da ;-)
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Huhu liebe Birgit ,


    toll dein Kissen , toller Stoff gefällt mir sehr gut.
    Schön der Anblick der Kühe , die vermisse ich , nun hab ich sie nicht mehr hinterm Haus, dafür gastieren hier Gänse und ein Fuchs...(StadtFuchs)...


    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, liebe Birgit,

    früher hatte ich auch so nette Nachbarn, nur in schwarz-weiß. Und nun? Mais!!!! Igitt...
    Liebe Grüße
    Simmi

    AntwortenLöschen