Sonntag, 28. Oktober 2012

Lyngsaa-Socken

Ein Paar Socken hätte ich noch zu zeigen, angefangen im Urlaub in Dänemark und irgendwann im Oktober zu Hause beendet.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Unfassbar, was der Fotoapparat bei dem tollen nordjütländischen Licht aus den Farben macht. Etwas ernüchternd dagegen die Fotos bei mittelholsteinischem Herbstlicht. Alles mal ganz bewusst unbearbeitet gelassen.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Material: Shibui Knits Sock in Farbe Peony sowie Araucania Ranco Multy in Farbe PT 493
Muster: 64 Maschen - 2 Runden Shibui, 5 Runden Araucania
Größe: 40
Gewicht: 102 g
benutzte Nadelstärke: 2,5

Kommentare:

  1. Hallo liebe Birgit,


    schön von dir zu lesen...

    Sind ja tolle Strümpfe geworden, Ringel die haben halt was an sich, sehen immer schick aus und die Farben die du gewählt hast , gefallen mir echt super gut!

    Liebe Grüße
    Birgit

    muss noch mal deine Dänemark Bilder anschauen, bekomme da sooooo große Sehnsucht hin...

    AntwortenLöschen
  2. ...die sind soooo schööön....
    liebe grüße
    annette

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Die Farbkombination mag ich sehr. Das sind tolle Socken geworden.

    Schönes Wochenende,
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. Schön!
    Da macht Lust aufs Sockenstricken.
    Liebe Grüße von Susan

    AntwortenLöschen
  5. Nice socks! Very nice colors!
    www.gloria-agostina.com

    AntwortenLöschen