Mittwoch, 16. Januar 2013

Log-Cabin-Decke

Bereits ein paar Tage vor Weihnachten fertig zusammengenäht, aber irgendwie sollte das mit dem Fotografieren bisher nicht sein. Um jetzt erst einmal ein paar einigermaßene Fotos zeigen zu können, habe ich die Decke heute kurzerhand mit ins Moor genommen. Vielleicht kann ich sie im Frühjahr noch einmal gefälliger ablichten.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Photobucket

Material: Noro Kureyon Sock Yarn in 14 verschiedenen Farben
Maße: ca. 216 x 146 cm (9 x 6 Quadrate)
Gewicht: ca. 1,6 kg
Benutzte Nadelstärke: 2,5
Begonnen: April 2009
Beendet: 21. Dezember 2012

Muster: Die Technik habe ich mir u.a. hier angeeignet, allerdings hatte mein Anfangsquadrat 10 M und 16 R kraus rechts.

Weitere Daten und Fotos der Anfangs- und Planungsphase findet Ihr beim dazugehörigen Ravelry-Projekt.

Für die Decke habe ich eigene Reste, ganze gekaufte Knäule und auch eine Menge Garnspenden verstrickt. Allen Spenderinnen möchte ich noch einmal ganz doll danken!!!

Tja, und nun? Schon komisch, so ein Langzeitprojekt abzuschließen, das einen über mehrere Jahre mal mehr, mal weniger beschäftigt hat. Die Freude überwiegt ganz klar, aber ein bisschen Wehmut ist doch auch dabei. Und tatsächlich - bereits während ich die letzten Nähte schloss, fing ich an, mit einer weiteren Decke zu liebäugeln...

Location: Kattsheide, Kreis RD, Schleswig-Holstein

Kommentare:

  1. Ich beobachte die Entstehung dieser Traumdecke ja schon länger, aber das Endergebnis macht mich trotzdem sprachlos. Die ist soooooo schön, ein wahr gewordener Farbtraum. Ich könnte die Bilder stundenlang ansehen, es tut einfach nur gut.

    Ein riesengroßes Kompliment für dein Durchhaltevermögen, das ist wirklich eine tolle Leistung.

    Lieben Gruß
    Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Die Decke ist traumhaft schön geworden. Tolle Farben und eine tolle Wirkung durch das grafische Muster. Glückwunsch zur Fertigstellung.
    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn, ein echtes Prachtstück hast du da gezaubert. Hut ab!!

    sei lieb gegrüßt und hab noch einen schönen Abend
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Einfach genial deine Decke, Muster und Farbe gefallen mir super gut.
    Liebe Grüsse
    Berni

    AntwortenLöschen
  5. wuuundeeerschööön!...eine tolle fleißarbeit und klasse farben!!! glg colette

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön,bin total begeistert,ein ganz tolles Farbenspiel.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. DIE ist ja wohl der Hammer - super tolle Decke auf die Du mit Recht stolz sein kannst!!!

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Die Norofarben sind doch einzigartig. Diese Tiefe und Leuchtkraft begeistert mich. Deine Durchhaltevermögen hat sich mehr als gelohnt. Toll!!!
    Da weiss ich meine Minispende gut aufgehoben ;-)
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Die Decke ist wunder-, wunderschön!

    Liebe Grüße
    Knittaxa

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe ja immer wieder zwischendurch den Wachstum der Decke beobachtet und war immer schwer begeistert.Aber das Endergebnis ist einfach wunderschön.
    Ich habe ja auch einige Quadrate gestrickt, aber es gibt nur ein großes Kissen (lach)
    Es wurde mir zu kostbar, haha!!

    Bei diesem Wetter kommt sie sicher gut zum Einsatz.

    Gruß Helga

    AntwortenLöschen
  11. Die Decke ist wunderschön! Respekt für die Arbeit.
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  12. Meine Güte, ist das eine schöne Decke! Ich bewundere deine Ausdauer beim Anfertigen dieses aufwändigen Stücks! Respekt!

    AntwortenLöschen