Mittwoch, 29. Mai 2013

Achtung, ...


... jetzt kommt ein Kartong!

 photo 001-11_zpse2027c74.jpg

Freitag, 24. Mai 2013

Sag niemals *nie wieder*!

Never say "never again"! - Diesen Arbeitstitel habe ich meinem neuesten Langzeitprojekt gegeben, wollte ich doch nach der Meisi und der Log-Cabin-Decke "nie wieder" so ein Projekt in Angriff nehmen. 

Dennoch war es dann Anfang Mai doch wieder so weit. Der Plan ist eine Decke wie die Meisi, jedoch nicht ganz so groß und dieses Mal aus vielen verschieden Sorten Sockengarn - auch Wollmeise, aber nicht nur. Die angepeilte Größe ist ca. 230 x 160 cm, und da bei 45 Anfangsmaschen ein Quadrat ca. 9 x 9 cm misst, werden es wohl 26 x 18 = 468 Quadrate werden. 

 photo 004-14_zps6224196a.jpg

 photo 003-10_zpsde912d6c.jpg

Auch wenn es mir bisher noch nicht allzu oft vergönnt war, an meinem dafür auserkorenen Platz zu stricken, habe ich doch bereits 41 Quadrate geschafft. Das Foto zeigt den Stand von 30 Quadraten am 19. Mai. 

 photo 004-14_zps738f39f0.jpg

 photo 003-10_zps0990b6be.jpg

Mehr Infos und den jeweiligen aktuellen Status gibt es beim entsprechenden Ravelry-Projekt . 

Das Muster ist eine Mischung aus Schulz-Technik und Sock Yarn Blanket - pro Quadrat 45 Anfangsmaschen, glatt rechts gestrickt, die Abnahmen mittig in den Rückreihen. 

Bei Fragen versuche ich gern zu helfen, eine ausführliche Anleitung wird es von mir jedoch aus vielerlei Gründen nicht geben. 

Mittwoch, 22. Mai 2013

Blöd!

Wenn ich den Wasserstand der Au von meinem "Büro"-Fenster aus sehen kann, dann gibt's im Keller auch bald wieder nasse Füße - ich geh' schon mal gucken, wo die Pumpe ist ... 

 photo 004-14_zps9167d0ca.jpg

(Nachtrag am 24.05.2013: Die Füße blieben trocken - danke an Euch fürs Daumendrücken!!!)

Montag, 20. Mai 2013

Der Vollständigkeit halber

 photo 014-1_zpsd7e54219.jpg

 photo 017-3_zpsca1d7855.jpg

 photo 016-1_zpsae1482b8.jpg

 photo 018-2_zpsd9e700a4.jpg

Material: Woll Butt Söckli, Farb-Nr. 20192 und Sowo handgefärbt von Drachenwolle
Muster: 64 M; 5 Rd Woll Butt, 5 Rd Drachenwolle
Gewicht: 95 g
Größe: 40
benutzte Nadelstärke: 2,5

Location: Nienkattbeker Schweiz

Donnerstag, 9. Mai 2013

Rest vom Pohlsee

25.04.2013 - letzter Tag am Pohlsee, Abschiedsstimmung.

 photo 130_zps426c620b.jpg

 photo 136_zpsb9ee1b7d.jpg

 photo 138_zpsa4ee1245.jpg

Weg zur Naturbadestelle. Auf dem Rückweg kam mir ein Paar mit Hund entgegen, die Frau rief ganz erschrocken: "Oh Gott, ein Mensch!"

 photo 140_zpsf01ac226.jpg

 photo 142_zpsb8510377.jpg

 photo 143_zps85e37c9d.jpg

Jetzt fahren wir aber auch bald schon wieder hin - auf ein Pläuschchen mit Elke, gucken, was Kristall macht, wie weit die Kastanie ist...

Dienstag, 7. Mai 2013

Pohlsee-Rückblick geht noch weiter.


Mitte bis Ende April 2013

 photo 109_zps9c7875ee.jpg

 photo 110_zps5edf3430.jpg

 photo 114_zpsea400f78.jpg

 photo 115_zpsdf9b5f38.jpg

 photo 118_zps57052729.jpg

 photo 121_zps0f9b681f.jpg

Die Kastanie am Haus - nach dem langen Winter konnte man nun förmlich zuschauen, wie sich Knospen und Blätter entwickelten.

 photo 125_zpsdbbf5940.jpg

Sonntag, 5. Mai 2013

Ungeduld

Es dauert zwar noch 10 Tage, bis die Eisheiligen vorbei sind, doch heute konnten wir es nicht mehr abwarten und mussten mal gucken, ob und wie unser chilenischer Riesenrhabarber den Winter überstanden hat.

 photo 001-11_zpsd563551e.jpg

 photo 002-8_zps046640f7.jpg

Das lässt doch hoffen... Ich bin gespannt, wie die Pflanze in einem Monat aussehen wird.

Mehr Pohlsee-Strick

 photo 009-2_zps880fb791.jpg

 photo 016-1_zps691a4597.jpg

 photo 014-1_zps09abe9f0.jpg

Material: 10 verschiedene handgefärbte Sowos mit mehr oder weniger Blautönen drin plus Zitron Trekking XXL, Farbe 336
Muster: 72 M; 6 re, 2 li; 10 Rd pro Streifen
Größe: 43 (für meinen Mann)
Gewicht: 103 g
Benutzte Nadelstärke: 2,5

Das ist mal ein Paar Socken, das scheinbar allen außer mir gefällt - mein Mann ist begeistert, bei Ravelry finden sie Anklang, nur ich bin nicht so überzeugt. Naja, das nächste Paar wird wieder mehr "mein Ding".

Donnerstag, 2. Mai 2013

Pohlsee-Gegrusel

Auf einer Wiese fanden wir die Reste eines verendeten Hirschs. Wir sagten beim zuständigen Jäger Bescheid und durften die Schaufeln (Ist das der richtige Ausdruck?) behalten. Einzelheiten der Aktion erzähle ich hier lieber nicht - nichts für schwache Nerven und/oder Mägen... 

 photo 076_zps66e4218f.jpg

 photo 080_zpsfd1dafe9.jpg

Mehr vom Pohlsee

So Mitte April

 photo 067_zps41acbaee.jpg

 photo 073_zps74555892.jpg

Mittwoch, 1. Mai 2013

Das Fell sitzt, ...

... die Katzenminze schmeckt!

Katerchen fand sich dann heute Morgen auch wieder bei uns ein. Zum Glück "teilen" wir ihn uns ohnehin mit den Nachbarn, so dass das Wasserschaden-Drama für ihn nicht ganz so tragisch war. 

 photo 001-11_zpsa498d979.jpg

 photo 002-8_zps5372eeb1.jpg

 photo 003-10_zpscb5aa745.jpg

Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren Wonnemonat!!!