Dienstag, 25. Februar 2014

SINNblick2014 im Februar


Jou, es ist tatsächlich schon wieder Zeit für die Aktion SINNblick2014 von blick7. Deshalb bin ich heute am späten Nachmittag zum Pohlsee gefahren und habe mal ein paar Fotos für den Monat Februar gemacht.






Gesehen: Pohlsee in leicht milchigem Spätnachmittagslicht. Einige Enten und Blässhühner schippern friedlich vorbei. An einem Baumstamm hockt ein Specht.
Gehört: Der Specht klopft. Blässhühner machen "wiwiwi". Enten quaken. Jemand hackt Holz. Zwei Hunde streiten sich. Ganz entfernt hört man die Autos auf der Autobahn.
Gerochen: Leichter Güllegeruch.
Gefühlt: Lufttemperatur: 11,5°C, fast windstill.
Gedacht: "Ob die Ringelnatter wohl noch schläft?"

Das war der Specht:


Auf der anschließenden Runde um den See:


Ca. eineinhalb Stunden später, fast einmal ganz rum:



1 Kommentar:

  1. Solch zauberhafte Bilder - ich bin ganz hingerissen! Wasser ist das was mir definitiv in unserer Gegend fehlt.

    AntwortenLöschen