Montag, 23. Juni 2014

SINNblick2014 im Juni


Gestern entstanden die allmonatlichen Pohlsee-Fotos für SINNblick2014




Gesehen: Pohlsee am späten Vormittag, wechselnd bewölkt, am Ufer hat ein Kind (?, naja, wird wohl ein Kind gewesen sein...) gebuddelt und sein rotes Plastikschäufelchen vergessen. 
Gehört: Der Wind rauscht kräftig in den Bäumen, ein Hund bellt, ein Blässhuhn schnalzt vor sich hin, Rudergeräusche, entfernt Schüsse von der Tontaubenschussanlage in Warder. 
Gerochen: Wassergeruch, Mädesüß
Gefühlt: Lufttemperatur 14,5°C, kräftiger Wind
Gedacht: Hoffentlich machen diese ollen Sturmkopfschmerzen sich mal vom Acker. (Haben sie bis heute nicht.)

Und weil wir schon mal unterwegs waren, haben wir dann noch meine geliebte Kluvensieker Schleuse angesteuert. 









Kommentare:

  1. Ein schönes Fleckchen Erde.

    Liebe Grüße
    WaltraudD

    AntwortenLöschen
  2. ein sehr idyllisches Plätzchen!
    LG chris

    AntwortenLöschen
  3. So ein einsames Badeplätzchen wünsche ich mir auch!
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen