Montag, 14. September 2015

Was lange währt, ...


... wird endlich gut.


Das Tolle ist, dass wir in Brammer bleiben können. Wir ziehen nur drei Straßen weiter und wohnen dann am Waldrand.

Ich bin einfach nur froh, nun zur Tat schreiten und Umzugskartons befüllen zu können.

Für Euren Zuspruch und die vielen, vielen gedrückten Daumen und großen Zehen danke ich Euch!

Kommentare:

  1. Wie sich alles zum Guten gewendet hat. Beim Packen viel Freude und gute Gedanken!

    AntwortenLöschen