Sonntag, 5. Juni 2016

Hitzeersatzprojekt


Da es mir im Moment zum Verstricken der Supersoft zu heiß ist, habe ich mir noch ein Ersatzprojekt ausgedacht.




Geplant ist ein Tuch mit Mittelrippe, unregelmäßig gestreift und mit vielen verschiedenen Rechts-Links- und Lacemustern. Dazu inspiriert hat mich die Sädtereise von 100Farbspiele. Ich habe erst einmal jeweils ca. 50 g von sechs verschiedenen Wollmeise-Lace-Strängen abgewickelt und fange einfach mal an. Die Farben sind: Flaschenpost, Kakao, Meilenstein, Pistazie, Puderdöschen, Tollkirsche.

Kommentare:

  1. Tolle Farben! Man darf gespannt sein :-)

    LG
    Willow

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Birgit,
    jetzt sitze ich endlich mal wieder am Lapi und kann viel besser schreiben. Sonst bin ich jeden Tag nur am Handy und verfolge die Blogs.
    Du hast jetzt in kürzester Zeit so tolle Sachen gestrickt, da kann ich nur staunen. Deine Inara Wraps sind so schön, und die Farben erst. Auf Dein nächstes Projekt bin ich auch gespannt; die Farben sind auch wieder richtig toll.
    Ich komme auf meinem Blog mal wieder nicht voran. Irgendwie trage ich den Fotoapparat täglich in der Handtasche spazieren, aber zum Fotografieren komme ich nicht wirklich.

    Mal sehen, wenn das Wetter Ende der Woche wieder was trockner wird.

    Ich wünsche Dir erstmal eine schöne Restwoche
    Ganz ganz lieben Gruß
    Birgit

    AntwortenLöschen