Dienstag, 9. August 2016

Pohlsee nach dem Regen


Eigentlich wollten wir gestern Abend im Dörpsteich bei Emkendorf/Klein Vollstedt schwimmen. Doch als wir dort ankamen, schlug uns ein recht strenger Geruch entgegen, und der Teich war trüb und flaschengrün. Also flugs kehrtgemacht und den Pohlsee angesteuert. Der Himmel sah zunächst zwar nicht allzu ermutigend aus, doch während des Schwimmens wurde es zusehends freundlicher.



Stand der Schwimm-Challenge somit: 9 verschiedene Gewässer, 18 mal geschwommen, 3 "neue" Badestellen

1 Kommentar: