Donnerstag, 25. Mai 2017

Post aus St. Petersburg


Während mein Liebster seinen ersten Arbeitstag nach dem Urlaub absolviert, komme ich mal dazu, Euch zu zeigen, was in der vergangenen Woche bei mir eintrudelte.

Ich mache ja so ziemlich jeden Freitag eifrig bei bimbambukis Rebus mit, und bei unserer lustigen Aktion REBU[liciou]S! gewann ich mein drittes Bienchen und konnte mich somit auf ein kleines Geschenk aus St. Petersburg freuen.

Dieses traf dann auch in der vergangenen Woche ein, und schon der Briefumschlag war so schön gestaltet. Darin befanden sich eine Karte und ein von der lieben Mond selbst genähtes Set, das ich einfach toll finde und das mich dazu ermutigt, mich auch mal wieder an so ein Projekt zu wagen.





Auch auf diesem Wege noch einmal ein riesiges Dankeschön, liebe Mond. Ich hoffe, wir dürfen noch ganz, ganz, ganz lange jeden Freitag an Deinen Rebussen herumtüfteln.


Kommentare:

  1. Das ist toll und echt schön gemacht.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birgit,

    es freut mich, dass es Dir gefällt! Und ich bin erleichtert, dass der Brief nach allerlei Umwegen doch zu Dir gefunden hat.

    Herzliche Grüße aus St. Petersburg!
    Mond

    AntwortenLöschen