Samstag, 8. Juli 2017

Trauer


Leb wohl, lieber Katzengreis! Wir hatten Dich so gern. 



Sommer 2008 bis 8. Juli 2017 


Kommentare:

  1. So ein knuffiges Kerlchen, das tut mir sehr leid für dich!
    Aber ihm geht es jetzt sicher sehr gut, ich glaub da dran ♥

    *drück dich*
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Oooohhh, wie traurig das immer ist, tut mir sehr leid. Er war ein Greis? Dann darf er auch gehen. Unser Roter wurde ja nur fünf. Ich liebe rote Katzen.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Ich bekomme gleich Gänsehaut, denn wahrscheinlich werden wir in ansehbarer Zeit auch Abschied von unserem Tiger nehmen müssen.
    Fühl dich einfach umarmt
    tröstenden Inselgruß
    kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Das tut mir leid, liebe Birgit,
    was für ein schönes Tier!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  5. Oh, wie traurig ist es doch, wenn ein tierisches Familienmitglied
    heimgeht.
    Wir vermissen unsere Benjamine immer noch.Aber sie hatte auch das biblische Alter von 19 Jahren.
    Meine Bloghaus-wolldecke ist übrigens bald fertig nach langer Pause.

    Liebe Grüße Helga

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab's schon vor ein paar Tagen gelesen... Erst kürzlich habe ich mich noch amüsiert, wie Euer Katzengreis Deine neue Decke okupiert hatte.

    Es tut mir so leid und ich fühle mit Euch. Und wenn euer Knuddel oben auf unsere Fliege, Moritz und Siggi trifft, dann ziehen sie nachts gemeinsam um die Ecken. Garantiert.

    Liebe Grüße von Antje

    AntwortenLöschen
  7. Tiere begleiten uns ein Stück des Weges und sie fehlen dann irgendwann...
    Mein Beileid.
    LG Cristina

    AntwortenLöschen